Übertritt

Ausführliche Informationen erhalten Sie an unseren Informationsabenden in der 3. und 4. Klasse.

Die Präsentation zum Informationsabend der 3. Jahrgangsstufe finden Sie hier.

Alle Kinder der 4. Klasse erhalten Anfang Mai ein Übertrittszeugnis ohne Antrag.
Mit diesem Zeugnis können Sie Ihr Kind, die entsprechende Eignung vorausgesetzt, an der gewünschten Schule anmelden.

Die jeweiligen aktuellen Termine für die Anmeldungen:

http://www.nuernberg.de/internet/schulen/aktuell_25790.html?pk_campaign=schulen&pk_kwd=aktuell_25790_folgeseite

Mittelschule

Jeder Schüler, der das Klassenziel in der 4. Klasse erreicht hat und in die 5. Klasse vorrücken darf, erhält damit die Erlaubnis zum Besuch einer Mittelschule. In der Regel besucht das Kind automatisch die für unseren Schulsprengel zuständige Mittelschule, die Konrad-Groß-Schule. Diese hat auch ein Angebot an offenen und gebunden Ganztagsklassen.

Probeunterricht

Soll Ihr Kind am Probeunterricht für Gymnasien oder Realschulen teilnehmen, melden Sie es bitte zu den oben genannten Terminen bei der von Ihnen gewählten Schule an. Weitere Informationen erhalten Sie von der Schule, an der sie Ihr Kind angemeldet haben.

Aufgaben zum Probeunterricht der letzten Jahre finden Sie hier:

für den Probeunterricht am Gymnasium:

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/leistungserhebungen/probeunterricht-gymnasium/

für den Probeunterricht an den Realschulen:

http://www.isb.bayern.de/schulartspezifisches/leistungserhebungen/probeunterricht-realschule/

Weitere Informationen

www.km.bayern.de/ministerium/schule-und-ausbildung/schularten/uebertritt-schulartwechsel.html

http://www.meinbildungsweg.de/

http://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/index.asp

http://www.verwaltung.bayern.de/portal/by/ServiceCenter/Broschuerenbestellen?cl.document=2889470