Die Klasse 4d erforscht den Lebensraum Burg

Am 8. Juni fuhren wir mit der Straßenbahn zum Rathenauplatz.
Von da aus liefen wir - vorbei am dicken, runden Laufer Torturm, der in Wirklichkeit innen eckig ist - durch den Burggraben zum Ölberg am Fuß der Nürnberger Burg. fullsizeoutput 8dDort machten wir Spiele und Aktionen rund um die "tierischen" und "pflanzlichen" Bewohner der Burg. Auch einen der jungen Wanderfalken konnten wir am Sinwellturm sitzen sehen.

Wir hatten die Aufzucht der Falken von der Eiablage an im Klassenzimmer mit der Webcam über mehrere Wochen regelmäßig verfolgt.