Deutschförderung

Unsere Vorschulkinder mit schlechten Deutschkenntnissen besuchen in ihrem letzten Kindergartenjahr einen Vorkurs.

Für Flüchtlings- und Migrationskinder steht Frau Heiland für eine intensive Deutschförderung zur Verfügung. Sie geht in die entsprechenden Klassen und unterstützt dort diese Kinder.

Zum schnelleren Erwerb der Deutschen Sprache und um Kindern mit schlechten Deutschkenntnissen einen guten Start in die Schullaufbahn zu ermöglichen, gibt es für diese Kinder eine spezielle Hausaufgabenbetreuung.

Im Rahmen unserer zwei Kunst AGs können deutsche und nicht-deutsche Kinder gemeinsam kreativ und künstlerisch aktiv werden. Die Deutsche Sprache wird durch Sprechen verbessert und es werden Freundschaften geknüpft.

Wir bieten zusätzlich eine musikalische Deutschförderung im Rahmen unserer zwei integrativen Projektchöre in Zusammenarbeit mit der Universität an. Frau Haberecht leitet die beiden Chöre, in denen deutsche und nicht-deutsche Kinder gemeinsam singen und musizieren. Auch einige Auftritte stehen auf dem Programm.